Bei uns bekommen Sie die Beratung, die Sie bei Amazon meist vergeblich suchen! Telefon: ✆ (030) 20 16 56 70

Kategorien


Kontakt

DAZ Diktiertechnik GmbH
Lindenstraße 18
10969 Berlin

HRB: 113124
Ust-ID: DE259297823

Tel.: +49 (0)30-20165670 (Büro)
Tel.: +49 (0)30-20165671 (Support)
Fax: 030-27997583

Olympus Voice Pro-Line Authorized Dealer Philips Certified Partner Professionelle Diktierlösungen sicher zahlen mit PayPal
SSL
SpeechLive Diktatworkflow und Spracherkennung

.dss Digital Speech Standard PRO

Ideal für Spracherkennung

Optimierter Digital Speech Standard DSS PRO für perfekte Spracherkennung und Encryption

Erweiterung des internationalen Sprachaufzeichnungsstandards DSS zum DSSPro: Optimierte Spracherkennung - Verschlüsselung/Encryption - Kostenloser DSS-Player

DSS, vor 10 Jahren gemeinsam von Grundig, Olympus und Philips etablierter de-facto Sprachstandard für professionelle Anwendungen, wurde zum DSSPro weiterentwickelt und verfügt nunmehr über zwei neue wesentliche Funktionen. Die bereits hohe Audioqualität wurde mit einer 16kHz-Abtastung nochmals verbessert, und es wird erstmalig ein Verschlüsselungs-Algorithmus (Encryption) unterstützt. Mit dem neuen DSSPro ist wie schon beim DSS sichergestellt, dass digitalisierte Sprache einfach, schnell und vor allem standardisiert bearbeitet werden kann. Dabei ermöglicht eine spezielle Komprimierungstechnik auch weiterhin die Aufzeichnung in Form kleiner Dateien, wie es für die Versendung von Diktaten per E-Mail von unterwegs, den Datenverkehr im Netz und die Archivierung unabdingbar ist.

Alle vom DSS bereits bekannten Funktionsmerkmale werden auch vom DSSPro unterstützt und erlauben eine hocheffiziente Weiterverarbeitung in komplexen Workflows und Arbeitsprozessen. Die 16kHz-Abtastung ermöglicht einen optimierten Einsatz von Spracherkennungssystemen und wird damit professionellen Anforderungen noch besser gerecht. Weiterhin wurde erstmalig eine optionale Verschlüsselung direkt bei der Aufnahme aufgenommen, die den Einsatz - wie gerade im juristischen und medizinischen Umfeld häufig gefordert - bei Verwendung von sensiblen Daten zulässt. Für den Anwender heißt das: weitreichende Kosten-, Zeit- und Anwendungsvorteile. Bei der Umstellung auf digitale Diktiertechnik ist DSSPro DIE Wahl für ein standardisiertes, effizientes und zukunftssicheres Sprach-Dateiformat.

Wie bei den DSS-Sprachdateien ist für die Weiterbearbeitung von DSSPro-Dateien grundsätzlich ein eigenes Programm erforderlich, wie es von den führenden Herstellern in Form leistungsfähiger Diktatmanagement-Software angeboten wird. Um den Einsatzbereich von Sprachdateien zusätzlich zu erweitern, stellt die International Voice Association (IVA) nunmehr erstmalig einen DSS-Player für beide DSS-Formate zur Verfügung, der kostenlos von den Webseiten der IVA-Mitglieder heruntergeladen werden kann (www.grundig-gbs.com, www.olympus-europa.com, www.philips.com/dictation). Zur Nutzung der vollen Workflow-Funktionalität von DSSPro bieten die Hersteller selbst beziehungsweise in Zusammenarbeit mit Partnern hocheffiziente Workflow-Management-Programme an. Denn: DSSPro ist weit mehr als nur ein Sprachaufzeichnungsstandard, es erlaubt weitreichende Managementfunktionen für den Workflow.

▶ Mehr Informationen gibt es bei Wikipedia...

Über die International Voice Association

Das .dss-/dssPro-Format wird von der International Voice Association (IVA) als herstellerunabhängige und internationale Norm für die Sprachverarbeitung getragen. Die von Grundig Business Systems, Olympus und Philips ins Leben gerufene IVA sorgt dafür, dass alle Spezifikationen einheitlich festgelegt werden. Dabei ist der Standard eine herstellerunabhängige Norm, die unter bestimmten Voraussetzungen von jedem Hersteller genutzt werden kann, soweit es um den Einsatz in professionellen Geräten geht. Dies gewährt dem Anwender ein hohes Maß an Sicherheit bei der Beschaffung, beim Einsatz und vor allem in Hinblick auf die Zukunftssicherheit seiner Investitionen.