Bei Amazon können Sie nur sparen. Bei uns gewinnen: Beratung. Auch nach dem Kauf. Telefon: ✆ (030) 20 16 56 70

Editorial

Diktiergerät mit Spracherkennung

Kits mit Diktiergerät, Spracherkennung oder Schreibplatz

Jedes Diktiergerät hat seinen Autor. Und jeder Autor seine Spracherkennung oder Schreibkraft. Diktiert wird im Team. Diktiergeräte wie das DS-9000 oder ein DPM 8000 mögen zunächst dem Autor, der oftmals auch das kaufentscheidende Signal gibt, funktional oder optisch schmeicheln — konzipiert werden sie allemal im Hinblick auf Teamarbeit.

Nehmen wir das Team Autor und Spracherkennung, fällt einem unter dem Gesichtspunkt des Teamgedankens das schon seit langem für die Erkennungsgenauigkeit der Spracherkennungsprogramme verbesserte DSS-Aufnahmeformat ein. Oder die zuerst von PHILIPS forcierten empfindlicher und "intelligent" reagierenden eingebauten Mikrofone. Inzwischen liefert jedes moderne Diktiergerät seinem "Teamplayer" Spracherkennung optimale Sprachqualität, egal ob das Gerät SpeechAir oder DS-9500 heißt. Offenkundig ist die antizipierte Teambildung auch mit nur einem Blick auf die Diktatverwaltungs-, Aufzeichnungs- und -Wiedergabesoftware, die zumindest den professionellen Diktiergeräten herstellerseitig beigefügt wird. Diese Software enthält eine Schnittstelle zu den NUANCE-Spracherkennungsprogrammen. Sie sorgt u.a. dafür, dass ein aufgezeichnetes Diktat eine Erkennung mittels bspw. der Dragon Legal Group im Hintergrund anstößt. Durchdacht - im selben Zusammenhang stehend - ist auch die Möglichkeit, während der Diktataufzeichnung "verbale Kommentare" (OLYMPUS) oder "Anweisungen" (PHILIPS) mittels einfachen Knopfdruckes von der Spracherkennung auszuschließen, weil sie Informationen für die Schreibkraft oder Sekretärin sind, also bspw.: "Die hier beizufügende Fotokopie hatten wir bereits benötigt. In der abgelegten Akte sollte sich das Original noch befinden."

Damit sind wir schon bei der nächsten, der klassischen Teamzusammensetzung: Autor- und Schreib-/Servicekraft oder Sekretärin sind die klassische und noch immer weit verbreitete Mannschaft, wenn es um Sprachverarbeitung geht. Auch wenn der Autor seine Diktate mit einem digitalen Diktiergerät erzeugt und sie der Schreibkraft als Dateien im lokalen Netz oder über eine entfernte Netzanbindung zukommen läßt, steuert sie die Wiedergabe dieser Dateien auf dem PC mittels eines Fußschalters, der beinahe noch wie aus früheren Zeiten aussieht. Erstellt sie Texte für mehrere Personen, ist deren Identität auf Grund der mitgelieferten Dateimerkmale leicht erkennbar. Selbstverständlich kann auch die Schreibkraft die Unterstützung eines Spracherkennungsprogramms zur Beschleunigung ihrer Arbeit zu Hilfe nehmen. Durch einen bereits erkannten Text steuert sie für Korrekturen ebenfalls mit dem zu einem der Standard-Schreibplatz-Pakete zählenden Fußschalter. Dabei ist der Originalton zu hören, um die Kontrolle von eventuell falsch erkannten Worten zu erleichtern; wird ein Spracherkennungprodukt mit "Group"-Spezifikation benutzt, können die vorgenommenen Verbesserungen sogar in das Benutzerprofil des Autors einfließen. Ist schließlich ein herkömmlich transkribiertes oder spracherkanntes und korrigiertes Dokument am Schreibplatz erstellt und als "abgeschlossen" gekennzeichnet, erhält der Autor an seinem Arbeitsplatz, an seinem Handy oder auch über einen Sprachverabeitungsservice wie SpeechLive darüber eine Nachricht oder auch das komplette Dokument.

Wenn Sie bereits "teamen" und dennoch ein Coaching, vielleicht zum Spiel über Betriebssystemgrenzen oder für den Einsatz neuer Spieler, benötigen, rufen Sie uns einfach an. Sollten Sie vor der ersten Teambildung stehen, können Sie hier schon einmal einen Blick auf eine Auswahl möglicher Sets für Ihr Vorhaben werfen.

02.08.2019

Archiv (ds-2000.de)

Spracherkennung testen!

Aktuelles

  • Anwendertipps DiktiertechnikNicht jede pfiffige Softwareeinstellung und jede Fehlerlösung passt in die Produktbeschreibungen. Wie veröffentlichen daher in unregelmäßigen Abständen immer mal unsere Anwendertipps und Tricks aus der Beratungspraxis, damit Sie aus Ihrer Diktiertechnik das beste herausholen können. Zu den Anwendertipps
  • Philips SpeechOne PSM 6300Philips Stellt mit dem kabellosen SpeechOne ein professionelles HighTech-Headset vor, dass Sprachaufzeichnungen verlustfrei bis zu 5 m Entfernung überträgt. Ein hervorragender Kompromiss zwischen Ästhetik und technischer Exzellenz. Zum Philips SpeechOne...
  • DS 9500Dss neue DS-9500 von Olympus besitzt Wi-Fi, Bewegungssensoren, Stereo-Mikrofone und eine LAN-DockingStation. Damit wird das DS-7000 an der Spitze würdig abgelöst. Mehr Informationen
  • Olympus RecMic IIOlympus stellt eine zweite Generation der Diktiermikrofone RecMic vor. Die als Schiebeschalterversion oder mit Drucktasten verfügbaren Modelle sind in Bezug auf Spracherkennung deutlich verbessert. Rauschunterdrückung und Analyse der Umgebungsgeräusche sind mit an Bord. Mehr Informationen
  • SpeechMike Premium AirDas Philips SpeechMike Premium Air vereint auf sich die Vorteile der professionellen Premium-Produktlinie mit drahtloser Technologie. Nutzen Sie ihr Diktiermikrofon ohne störende Kabel. Mehr Informationen
  • Philips Konferenzaufzeichnung DPM 8900Jeder soll gehört werden und wichtige Ideen sollen in Erinnerung bleiben. Mit dem innovativen Pocket Memo Meeting-Recorder 8900 können Sie die Ideen aller in erstklassiger Audioqualität aufnehmen, egal, wo am Tisch die Person sich befindet. Das erweiterbare 360° Mikrofonsystem ist flexibel und einfach zu verwenden. Mehr Informationen...
  • SpeechAir Second EditionDas Philips SpeechAir Second Edition ist ein Aufnahmegerät mit Schiebeschalter auf der Basis von Android: WLAN, 3 eingebaute Mikrofone und Echtzeitverschlüsselung gehören zu den Produkt-Highlights. Mehr Informationen
  • SchiebeschalterSchiebeschalter oder Drucktasten? Die Frage der Bedienart ist eine der Hauptunterscheidungen zwischen verschiedenen Diktiergeräten und steht bei vielen unserer Kunden ganz am Anfang eines Beratungsgespräches. Mehr Informationen
  • Diktiergerät SchnäppchenSonderangebote und Schnäppchen. In der Rubrik Sonderangebote bieten wir kostengünstig Versandrückläufer oder Diktiergeräte im Abverkauf an. Vielleicht finden Sie hier ihr Schnäppchen. Mehr Informationen
  • KontaktNoch Fragen? Hier gibt es jede Menge Informationen zu finden. Falls Sie nach dem Stöbern noch mehr wissen wollen, rufen Sie uns unter 030-201 65 670 an, schicken Sie uns eine Email an oder schreiben Sie uns hier.

Partner

Olympus Voice Pro-Line Authorized Dealer
Philips Certified Partner Professionelle Diktierlösungen
Philips Certified Partner Spracherkennung
SpeechLive Diktatworkflow und Spracherkennung
Nuance Dragon Naturally Speaking Authorized Dealer
SSL
sicher zahlen mit PayPal

Olympus DS-9000

Olympus DS-9000

DAZ Diktiertechnik

Büroräume DAZ LindenstraßeDAZ Diktiertechnik existiert seit 1996 als Spezialist für digitale Diktiertechnik. Praktische Erfahrungen mit digitaler Sprachverarbeitung aus dem DAZ Teleoffice, einem der ersten deutschen Online Schreibbüros, fliessen als Know-How ebenso in die kompetente Beratung und Abwicklung ein wie regelmäßige Schulungen durch die Hersteller, Messeteilnahmen und professionelle Auswertung der Fachpresse. Im Frühjahr 2003 wurde DAZ Diktiertechnik OLYMPUS Voice Competence Center und als solches für die Distribution der professionellen OLYMPUS Diktiergeräte verantwortlich. Seit Anfang 2005 sind wir PHILIPS Master Digital Center und als solches Vertriebs- und Ansprechpartner für den Fachhandel und Endkunden.

Wir beteiligen uns aktiv an der Entwicklung neuer Produkte durch Meldungen gewünschter Produktmerkmale sowie den Test von Vorserienmodellen und Beta Software.

DAZ Diktiertechnik ist zertifizierter Händler für PHILIPS- und OLYMPUS-Systeme. Die Beschränkung auf einige wenige Anbieter digitaler Diktiersysteme resultiert aus unserer Einschätzung, dass diese Hersteller tradierte Profilierungsbestrebungen des Fachhandels adäquat unterstützen und zugleich digitale Diktiertechnik für den professionellen Anwender anbieten, was Funktionsumfang, Benutzerfreundlichkeit, Zubehör, Aufzeichnungsformat und Kompatibilität anbelangt.