Das Olympus DS-9000 bis zum 31.10. mit 4 Jahren Herstellergarantie kaufen!

Handdiktiergeräte


Kontakt

DAZ Diktiertechnik GmbH
Lindenstraße 18
10969 Berlin

HRB: 113124
Ust-ID: DE259297823

Tel.: +49 (0)30-20165670 (Büro)
Tel.: +49 (0)30-20165671 (Support)
Fax: 030-27997583

Olympus Voice Pro-Line Authorized Dealer Philips Certified Partner Professionelle Diktierlösungen sicher zahlen mit PayPal
SSL
SpeechLive Diktatworkflow und Spracherkennung

OLYMPUS DS-2300 - Digitales Diktiergerät

DS-2300 Technische Spezifikationen Downloads

Das Gerät ist herstellerseitig nicht mehr erhältlich. Nachfolger ist das DS-2500.

Der Voice Recorder Olympus DS-2300 ist der kleine Bruder des Professional Dictation Systems Gerätes DS-3300, mit welchem es in weiten Teilen baugleich ist. Ein Unterschied ist der Funktionsumfang der beiliegenden DSS-Player Software 6 gegenüber dem DSS-Player Pro. Der DSS-Player 6 ist eine reine Einzelplatzinstallationen ohne Workflow-Optionen, d.h. die Software ist nicht netzwerkfähig und bietet keine Möglichkeiten zum automatisierten eMail-Versand direkt aus der Software heraus. Per Hand können Sie die Diktatdateien natürlich immer verwalten. Mit anderen Worten, das DS-2300 empfiehlt sich eher für den Einzelkämpfer und nicht für größere Installationen mit mehreren Diktier- und Schreibarbeitsplätzen. Weitere Unterschiede zum DS-3300 bestehen im Lieferumfang (fehlende Dockingstation, keine Ledertasche, nur 16 MB Speicher) und in den fehlenden Individualisierungsoptionen (keine programmierbaren Tasten etc.).

Achtung: Für einen echten Einsatz im Arbeitsleben erweist sich die fehlende Lademöglichkeit für Akkus im Gerät als nennenswertes Hindernis, Akkus werden im DS-2300 nicht geladen. Für einen sinnvollen Einsatz sollte also ein externes Ladegerät angeschafft werden.

Und das schreibt der Hersteller:

Geschäftsleute kennen diese Situation nur zu gut: stundenlange Meetings, kurz aufeinander folgende Besprechungen oder Vor-Ort-Besuche – und am Ende des Tages kann man sich nur noch an einen Bruchteil des Gesagten im Detail erinnern. Wer sich aber nicht nur auf sein Gedächtnis verlassen möchte, hat mit dem eleganten DS-2300 von Olympus ab sofort eine ideale Lösung zur Hand. Er präsentiert sich in einem superflachen Metallgehäuse und verpasst nicht ein einziges Wort. Die Verwaltung der Sprachdateien ist kinderleicht. Bis zu 199 Aufnahmen lassen sich in jedem der fünf zur Verfügung stehenden Ordner speichern. Zusätzliche Flexibilität bietet die Option, einzelne Abschnitte einer Aufzeichnung zu markieren. Damit kann später auf besonders wichtige Passagen schnell und mühelos zugegriffen werden. Dabei lässt sich jede Funktion des DS-2300 ganz einfach mit dem Daumen steuern. Für die Speicherung der Aufnahmen kommt das Wechselspeichermedium xD-Picture Card zum Einsatz. Das heißt, die Aufnahmekapazität des PC- und Mac-kompatiblen Voice Recorders ist quasi unbegrenzt. Noch mehr Möglichkeiten bietet die im Lieferumfang enthaltene DSS Player Software. Mit ihr können die einzelnen Dateien via USB auf einen Computer geladen und von dort aus verwaltet oder wiedergegeben werden. Für die effiziente Weiterverarbeitung der Sprachaufzeichnungen steht optional das AS-2300 Transcription Kit zur Verfügung.

Der attraktive Olympus DS-2300 erhöht die Arbeitseffizienz des professionellen Anwenders deutlich. Wichtige Sitzungen oder Notizen geraten nicht mehr in Vergessenheit, denn jede Einzelheit wird von dem Voice Recorder im Metallgehäuse in fantastischer Klarheit festgehalten. Zwei Qualitätsmodi stehen für die Aufzeichnung im hoch komprimierenden DSS-Format zur Auswahl. So lassen sich Aufnahmen von bis zu fünf Stunden und 30 Minuten auf der beigefügten 16-MB-xD-Picture Card speichern. Da aber durch einen Wechsel des Speichermediums der Kapazität quasi keine Grenzen gesetzt sind, erlaubt beispielsweise der Einsatz einer einzigen 512-MB-Karte wahre Aufnahme-Marathons von 179 Stunden.

Nahezu jede Funktion des Voice Recorders kann intuitiv per Tastendruck mit dem Daumen aufgerufen werden. Für die einfache Verwaltung der Dateien stehen fünf Ordner mit Platz für jeweils 199 Aufnahmen zur Verfügung. Zahlreiche Editierfunktionen wie Einfügen, Überschreiben und Löschen geben dem Anwender eine vollständige Kontrolle über die gespeicherten Daten.

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen USB-Kabel kann der DS-2300 auch an einen Computer angeschlossen werden. Da er USB-Storage-Class- und Audio-Class-kompatibel ist, lässt sich der Voice Recorder sogar als Lautsprecher und Mikrofon nutzten. Selbst direktes Diktieren in den PC ist möglich.

Kommt die DSS Player Software zum Einsatz, ist das Downloaden der Daten auf einen Computer sowie die dortige Verwaltung und Wiedergabe der DSS-Dateien ein Kinderspiel. Ein Upgrade zur "PLUS"-Version der Software – für das es zurzeit ein spezielles Online-Angebot gibt – eröffnet zahlreiche weitere Optionen. Sprachdateien können zum Beispiel ganz nach Wunsch zusammengefügt oder auch geteilt werden. Zudem ist sie mit der gängigen Standard-Spracherkennungssoftware kompatibel. Für das einfache Erstellen von Abschriften bietet Olympus optional auch das AS-9000 Transcription Kit an. Es beinhaltet das DSS Player Software Transcription Modul, einen Stereo-Kopfhörer sowie einen PC-Fußschalter.

Der elegante DS-2300 ist mit seiner gebürsteten silberfarbenen Oberfläche eine ideale Wahl für alle, die viel unterwegs sind und zuverlässige Aufnahmen benötigen. Zur Standardausrüstung des Modells, das ab Anfang Juli 2005 erhältlich ist, gehören eine 16-MB-xD-Picture Card, die aktuelle Version der DSS Player Software, ein USB-Kabel sowie zwei AAA-Batterien.

Tipp: Die Firmware des DS-2300 ist aktualisierbar. So ist sichergestellt, dass Verbesserungen auf Grund von Anwenderwünschen oder Änderungen der Systemperipherie nutzbar werden. Wichtigste Änderung seit der Einführung des Geräts war die Unterstützung der neu eingeführten xD-Karten Typ "M". Sollten Sie ein Gerät mit einem Firmwarestand kleiner 1.0.5 betreiben, ist ein Firmware Update empfehlenswert, falls Sie xD-Karten Typ "M" nutzen wollen. Den Firmwarestand Ihres Geräts prüfen Sie wie folgt: Nehmen Sie die xD-Karte aus dem DS-2300. Drücken Sie einige Sekunden gleichzeitig die INDEX und die DISPLAY Taste, um die Firmwareversion im Display angezeigt zu bekommen.

Features

  • Aufnahme im stark komprimierten, hochqualitativen DSS-Format (SP/LP)
  • Über fünf Stunden und 30 Minuten Aufnahmezeit mit der im Lieferumfang enthaltenen 16-MB-xD-Picture Card (maximal 179,5 Stunden mit optionaler 512-MB-Karte
  • Editier-Funktionen (Überschreiben/Einfügen/Löschen/Schreibschutz)
  • Bis zu fünf Ordner für Dateimanagement (Kapazität je 199 Dateien)
  • Autorenkennung (ID) via Software
  • USB Storage Class, USB Audio Class, USB HID Storage Class
  • Kompatibel mit optional erhältlicher Spracherkennungssoftware (z.B. Dragon Naturally Speaking)

OLYMPUS DS-2300 digitales Diktiergerät

Spezifikation für den Voice Recorder

Aufnahmeformat:

DSS (Digital Speech Standard)

Speicherkartenformat:

XD-Picture Card: s.u.

Aufnahmekapazität:

SP-Modus: 2 Stunden, 30 Minuten
LP-Modus: 5 Stunden, 30 Minuten (mit einer 16-MB-xD-Picture-Card)
weitere Karten: s.u.

PC Schnittstelle:

USB-Kabel und optionale Docking-Station

Abtastfrequenz:

SP Modus: 12 kHz.
LP Modus: 8 kHz.

Frequenzgang:

SP Modus: 300 bis 5,000 Hz.
LP Modus: 300 bis 3,000 Hz.

Nenneingangspegel:

-70 dBv.

Lautsprecher:

Eingebauter 28 mm dynamischer Lautsprecher, rund.

Mikrofonanschluss:

Minibuchse, 3,5 mm ø, Impedanz: Mikrofon: 2 kO oder mehr

Kopfhöreranschluss:

Minibuchse, 3,5 mm ø, Impedanz: 8 Ohm oder mehr

Maximale Ausgangsleistung (3 V DC):

220 mW oder mehr (Lautsprecher: 8 Ohm)

Stromversorgung:

Nennspannung: 3 V. Zwei AAA-Batterien (LR03 oder R03) oder zwei Ni-MH-Akkus.

Externe Stromversorgung:

Netzteil (optional)

Batterielebensdauer (Alkali): Aufnahme: ca. 20 Stunden
Wiedergabe: ca. 12 Stunden (auf Basis der Olympus Testverfahren)
Batterielebensdauer (Ni-MH-Akkus: BR-401):

Aufnahme: ca. 15 Stunden
Wiedergabe: ca. 10 Stunden

Abmessungen:

110,2 x 50 x 16,9 mm (ohne hervorstehende Teile)

Gewicht:

Ca. 103 g (mit Alkali Batterien).

Systemanforderungen
(für dss Player 6)

Microsoft XP kompatibelWindowsPC:

IBM PC/AT kompatibler PC
Betriebssystem: Windows ME/2000 Professional/XP Professional/Home Edition,Vista
CPU: Pentium II-Prozessor 333 MHz oder höher (empfohlen: Prozessor 500 MHz oder schneller)
RAM: 128 MB oder mehr (empfohlen: 256 MB oder schneller)
Festplattenspeicher: 50 MB oder mehr
CD-ROM-, CD-R-, CD-RW-, DVD-ROM-Laufwerk: 2fach oder schneller
Soundkarte: Creative Labs Sound Blaster 16 oder 100% kompatibel
Webbrowser: Microsoft Internet Explorer 4.01 SP2 oder aktueller
Display: mindestens 800 x 600 Pixel mit 256 Farben
ein freier USB-Port; Kopfhörer- oder Lautsprecherausgang

Apple Macintosh:
Power Mac G3 233 MHz Prozessor oder schneller
iMac/iBook/eMac/Power Mac/PowerBook (muss Standard-USB-Port unterstützen)
Betriebsystem: Mac OS 10.1/10.2/10.3
RAM: 128 MB oder mehr (empfohlen: 256 MB oder schneller)
Festplattenspeicher: 50 MB oder mehr
CD-ROM-, CD-R-, CD-RW-, DVD-ROM-Laufwerk: 2fach oder schneller
Display: mindestens 800 x 600 Pixel mit 256 Farben;
ein freier USB-Port; Kopfhörer- oder Lautsprecherausgang Hinweis: Lautsprecherfunktion über USB erst ab Mac OS 10.1.5, Mikrofonfunktion über USB erst ab Mac OS 10.2.7 oder aktueller, Macintosh Version unterstützt keine Spracherkennungs-Software

Verfügbare Sprachen: Deutsch/Englisch/Französisch/Spanisch/Italienisch/Russisch

xD Kapazitäten Voice Recorder
Speicherkapazitäten von Karten und ungefähre Aufnahmezeiten*¹
xD-Picture Card SHQ-Modus*²
(WMA-Format)
HQ-Modus
(WMA-Format)
SP-Modus
(DSS-Format)
LP-Modus
(DSS-Format)
16 MB 30 Min. 1 Std. 05 Min. 2 Std. 35 Min. 5 Std. 30 Min.
32 MB 1 Std. 05 Min. 2 Std. 10 Min. 5 Std. 10 Min. 11 Std. 05 Min.
64 MB 2 Std. 10 Min.. 4 Std. 20 Min. 10 Std. 25 Min. 22 Std. 20 Min.
128 MB 4 Std. 20 Min. 8 Std. 45 Min. 20 Std. 55 Min. 44 Std. 45 Min.
256 MB 8 Std. 50 Min. 17 Std. 45 Min. 42 Std. 00 Min. 89 Std. 40 Min.
512 MB 17 Std. 45 Min. 35 Std. 30 Min.*³ 84 Std. 05 Min. 179 Std. 30 Min.*³

* Batterielebensdauer variiert nach Batterietyp und Einsatzbedingungen.

Software Downloads Olympus Diktiergeräte

Um Software, Firmware oder Handbücher zu finden, die mit Ihrem Produkt kompatibel sind, brauchen Sie nur Ihr Gerät oder die verwendete Software zu wählen. Sie werden dann zur Herstellerwebsite geleitet, wo Sie alle verfügbaren Downloads für Ihr Produkt angezeigt bekommen. Wenn Sie Ihre Gerätschaften bei DAZ Diktiertechnik gekauft haben und den gewünschten Download nicht finden, so rufen Sie uns am besten an oder schicken eine Mail. Wir haben parallel dazu noch ein eigenes, sehr weit zurückreichendes Archiv.

Professionelle Diktiersysteme Audioaufnahmen
Software Zubehör

 

Erklärung

PROFESSIONELLE DIKTIERSYSTEME: Die professionelle Produktreihe von Olympus. Wenn Ihre Software ODMS oder dss Player Pro heißt, dann haben Sie vermutlich ein Gerät aus dieser Reihe erworben.

AUDIOAUFNAHMEN: Alles, was nicht der professionellen Produktlinie von Olympus entspricht. Hier finden Sie die Consumer-Produkte, wie semi-professionelle Diktiergeräte, Notizrekorder oder Interview-Aufnahmegeräte. Einige davon vertreiben wir nicht.

SOFTWARE: Vollversionen von Software. Bei Diktiergeräten sind diese in der Regel mit einer Lizenznummer versehen, die sich in Ihrem Besitz befindet. Ansonsten gibt es Downloads für die Verbesserung der Produkt-Funktionalität und Fehlerbehebungen (Bugfixes). Normalerweise kann ein Update am zweiten Teil der Versions-Nummer erkannt werden, z.B. 1.02 zu 1.50. Darüber hinaus gibt es Upgrades (z.B. von dss-Player Pro Release 5 auf Release 6); diese sind kostenpflichtig und können auf Diktiertechnik.de bezogen werden.

ZUBEHÖR: Alles, was man zur Erweiterung eines Diktiergeräts so kaufen kann, dazu Verschleißteile und Verbrauchsmaterialien. Typischerweise Fußschalter und externe Mikrofone.